Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Workshop Kongress Energiemedizin

Workshop Kongress am 17.-18. Oktober 2020 in Frankfurt/Main

Mit Information Heilen – geht das? 

16 Referenten lüften beim Workshop-Kongress in Frankfurt/M die Geheimnisse ihrer erfolgreichsten Verfahren und Methoden.

Aufgrund Corona-Einschränkungen in den Oktober verschoben

Chronisch krank und nach neuen Therapien und Möglichkeiten suchen – sicher kennen oder behandeln Sie Menschen, denen er so ergeht! Oder Sie selbst sind schon länger krank, leiden an langwierigen Beschwerden und gelten gar als „austherapiert“. Sie sind aber dennoch auf der Suche nach neuen Lösungen!? Dann kann dieser Workshop-Kongress Ihr Leben verändern! Ein Kongress für Therapeuten, Patienten und interessierte Laien, bei dem Experten erfolgreiche Therapieoptionen vorstellen, die derzeit noch als Geheimtipp gelten.

Neueste Informationen und Erfahrungen von Spezialisten über außergewöhnliche, komplementäre und integrative Ansätze führen Sie in die Tiefen der praktischen Energie- und Informationsmedizin, von der heute schon viele Experten überzeugt sind, dass sie eine der wesentlichen Stützpfeiler der Medizin der Zukunft sein wird. Kommen Sie zum Kongress und erfahren effektive Therapieverfahren! Erleben Sie Körper-Geist-Seele-Medizin sprichwörtlich zum Anfassen.

Arndt Aschenbeck/Belinda Skrzipietz:Wer bin ich? Mustererkennung & Psychotherapie
Olaf DuweGanzheitsmedizin mit Applied Kinesiology
Hartmut FraasProgrammierung des Informationsfeldes
Lissy GötzNeue Alpha-Synapsenprogrammierung
Saskia JohnHeilung des Inneren Kindes
Josua KohbergMit Neurowissenschaft zu besserer Schlafqualität
Dr. Folker MeißnerMit Absicht gesund 2.0 – Selbstheilung für Profis
Dr. Norbert MerzGanzheitsmedizin pur – Information als Medizin
Ralf Mooren/Brigitte PapenfußMit SOL-Hypnose zur inneren Freiheit
Antonie PepplerKreative Homöopathie in wirren Zeiten
Mesut SagdicWie du dich für „Chronisch gesund“ entscheidest
Dr. Slava TimokhinMathe & Physik in der Medizin – Analyse des Körperfeldes
Christa ViegEffektive Traumatherapie mit Trauma-Buster-Technique
Dr. Rainer ViehwegerPEMF & MELT – effektive nicht-invasive Therapie

Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Tickets zum Workshop-Kongress 🔵 20./21. Juni 2020 in Frankfurt/M.

Als Aussteller teilnehmen

Dr. Slava Timokhin

Tickets zum Workshop-Kongress 🔵 20./21. Juni 2020 in Frankfurt/M.

Veranstaltungsort

Kongresssaal im Scandic Hotel am Museumsufer, Wilhelm-Leuschner-Straße 44, 60329 Frankfurt am Main.

Wir planen die Durchführung des Kongresses. Sollte der Kongress doch nicht durchgeführt werden können, werden Ticktes natürlich rückerstattet.

Aktuell informiert

Fordern Sie hier aktuelle Infos an und wir informieren Sie über aktuelle Kongress-Details zu Referenten und Zeitplan.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Meinungen von Kongressteilnehmern

Ich fühle mich und meine therapeutische Tätigkeitsart und meine Ideale vom Online-Kongress, ebenso wie aich im vorherigen Jahr, wieder vollkommen bestätigt und ich konnte auch von neue Ideen und Forschungen hören. Ich habe vor, im Juni – sofern möglich – am Frankfurter Kongress teilzunehmen.
Danke, danke!
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Maria V.

Super Vorträge. Konnte viel für mich mitnehmen. Danke für eure Zeit und positive Energie.
Liebe Grüsse, T.

Von allen Beiträgen habe ich profitiert. Einige Beiträge haben besondere Saiten zum Klingen gebracht, wie z.B die Vorträge von Belinda Skrzipietz, Lissy Götz und Joanna Stawicka. Vielen Dank an alle Vortragenden und Organistoren.
Herzliche Grüße
Hildegard B.

„DAMBE Kongress 2020: Mit Information heilen – geht das?
Ein grandioser Kongress! Ich habe ein Gefühl wie damals als Kind mit dem Geschenk meines eigenen kleinen Werkzeugschrankes (Hämmerchen, Drillbohrer, Schraubendreher etc)!
Ich habe eine Menge neuer Dinge gelernt, neue Ansichten und vor allem Werkzeuge geschenkt bekommen und Menschen kennenlernen dürfen, die einfach kompetent sind, ihr eigenes Verständnis aufzeigten und das mein Gefühl bedingungslos akzeptiert. Einfach großartig.
Kein Verlangen, erst einmal zu googeln sondern direkte Akzeptanz, es „läuft einfach rein“, wobei ich wohl noch eine Weile brauchen werde, das alles zu integrieren.
Die Darstellung von Chakren und Informationsfeldern etc. fordert mein Vorstellungsvermögen als E-Techniker, allerdings nur, was die Sensoren angeht. Schwer vorstellbar, daß diese Zukunft schon begonnen hat.
Mein besonderer Dank an den Humor von Dr. Meißner, immer wieder eine Wohltat inmitten dieser meist ernsten Vorträge.
Ich dachte, nach dem Schlaganfall 2012 wäre es mit dem Lernen vorbei, doch da hat es erst richtig angefangen.
Dieser Kongress hat eine Menge Information, Einsichten, neue Standpunkte und Erkenntnisse gebracht.
Auch neue Glaubenssätze konnte ich aufnehmen wie z.B. „Ich bin mit Absicht gesund!“. Perfekt!
Es wurde reichlich aufgetischt und ich konnte es es genießen, dafür meinen herzlichen Dank an Dr. Meißner.
Es tut soo gut!!“

  • Workshop Kongress Energiemedizin - Workshop Kongress am 17.-18. Oktober 2020 in Frankfurt/Main Mit Information Heilen – geht das?  16 Referenten lüften beim Workshop-Kongress in Frankfurt/M die Geheimnisse ihrer erfolgreichsten Verfahren und Methoden. Aufgrund Corona-Einschränkungen in den Oktober verschoben Chronisch krank und nach neuen Therapien… Infos zum Kongress
  • Meinungen von Kongressteilnehmern - Ich fühle mich und meine therapeutische Tätigkeitsart und meine Ideale vom Online-Kongress, ebenso wie aich im vorherigen Jahr, wieder vollkommen bestätigt und ich konnte auch von neue Ideen und Forschungen hören. Ich habe vor, im Juni - sofern möglich -… Infos zum Kongress
  • Online-Kongress 2020 Forum Energiemedizin [Aufzeichnungen] - Medizin der Zukunft · Energie- und Informationsmedizin · Selbstheilungskräfte · Therapieverfahren • Mit Information Heilen – geht das? • Medizin ohne Nebenwirkungen Online-Kongress 🔵 Aufzeichnungen vom April 2020 Dieser Online-Kongress stieß auf großes Interesse (über 2000 Teilnehmer), wurde in vielen hervorragenden… Infos zum Kongress
Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Online-Kongress 2020 Forum Energiemedizin [Aufzeichnungen]

Medizin der Zukunft · Energie- und Informationsmedizin · Selbstheilungskräfte · Therapieverfahren

• Mit Information Heilen – geht das? 
• Medizin ohne Nebenwirkungen

Online-Kongress 🔵 Aufzeichnungen vom April 2020

Dieser Online-Kongress stieß auf großes Interesse (über 2000 Teilnehmer), wurde in vielen hervorragenden Feedbacks gelobt und wendete sich wie erhofft erfolgreich an all jene Menschen, die neue Wege gehen möchten, um aus einer unbefriedigenden gesundheitlichen Lage herauszufinden, was sie mit herkömmlichen Mitteln bisher nicht geschafft haben.

In 20 Interviews haben Experten ihres Fachs Ihnen die Essenz des Wirkens ihrer favorisierten Methoden und Verfahren aus dem Bereich der Energie- und Informationsmedizin erläutern und Sie damit in die Lage versetzen können, herauszufinden, inwieweit Ihnen diese Methode oder dieses Verfahren vielleicht selbst weiterhelfen könnten. 

Für den Fall, dass Sie es nicht geschafft haben, allen Online-Kongress Beiträgen zu folgen, oder Sie mit uns übereinstimmen, dass es sich wirklich lohnt, diese wertvollen Beiträge zu Hause immer wieder einmal anzusehen, können Sie die Kongress-Beiträge per Download oder USB Stick auf unsere Shop-Seite erwerben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Referenten für ihr Engagement, bei allen Teilnehmern, dass sie dem Kongress so viel Aufmerksam gewidmet haben und bei allen Helfern, die durch ihren Einsatz den Kongress technisch und organisatorisch unterstützt haben. 

Ich freue mich darauf, viele von Ihnen beim Workshop-Kongress am 20./21. Juni 2020 in Frankfurt/M im Scandic Hotel am Museumsufer (wieder) zu treffen. 


Wieder stellen zahlreiche Experten ihre Verfahren und Methoden vor und beantworten dabei auch die Frage, wie sie sich die Medizin der Zukunft und in diesem Kontext die Rolle der Energie- und Informationsmedizin vorstellen. Wir werden schwerpunktmäßig über die Alzheimer, Demenz und andere Autoimmunerkrankungen sowie über komplementärmedizinische Therapieverfahren sprechen. Natürlich steht auch wieder das Empowering people, die Selbstermächtigung der Patienten zur Aktivierung ihrer Selbstheilungskräfte auf dem Programm. 

Online Kongress Ablauf
Es werden jeweils 4 Interviews/Beiträge pro Tag online gesendet, die Sie an diesem Tag nach eigenem Zeitplan kostenfrei ansehen können. Im Nachhinein können Sie die Beiträge auch kaufen, dann stehen sie Ihnen permanent zur Verfügung.

Sollten Sie Onlinebeiträge verpasst haben, können Sie die hier im Nachhinein erhalten.

Online Kongress Programm

1. April, Tag #1 zu den Vorträgen

Marko Pogačnik (UNESCO Artist for Peace) Die Erde braucht Heilung
Marko Pogacnik ist UNESCO Artist for Peace und arbeitet korrigierend im Energiefeld der Erde. Er wendet „Lithopunktur“ an, d.h. er wendet die Regeln der Akupunktur an, verwendet aber als Nadeln große, von ihm bearbeitete und in besonderer Weise „informierte“ Steine. Er bildet Interessierte in mundialer Energiearbeit aus, d.h. in Energiearbeit zum Wohle der Erde oder bestimmter Regionen. Auf seiner Webseite sind die vielfältigen Projekte beschrieben, die ihn weltweit bekannt gemacht haben.

Mesut Sagdic (Bewusstseinsanimateur) Chronisch gesund
Mesut Sagdic ist Inhaber der „Mentale Fitness Akademie“. Der studierte Diplom Ingenieur (FH) ist nach eigenen Knie- und Herzoperationen „zufällig“ auf seine Berufung gestoßen. Seitdem unterstützt der moderne Heiler austherapierte Menschen, damit sie die Herausforderungen in Ihren Leben mit seiner Abkürzung meistern. Hierzu bringt er Ihnen das Fahrradfahrern bei und begleitet Sie ein Stück Ihres Weges, um sie zu befähigen, ihr eigenes gesundes und glückliches Leben auf stabilem Fundament aufzubauen.

Dr. Norbert Merz (Arzt zwischen den Welten) Information als Medizin
Zusatzbezeichnungen Homöopathie, Manuelle Therapie/Chirotherapie
Spezialisierungen Ernährungsmediziner BFD, Orthomolekularmedizin
NLP Master, Hypnose
Ausbildungen in Physioenergetik, Neuralkinesiologie. Psychokinesiologie
Dozenten-Tätigkeit in Fort- und Weiterbildung
Seit 1999 regelmäßig Veranstaltung von Homöopathie-Seminaren (C4-Verreibungen)
Seit 2001 Kinesiologie-Kurse für Ärzte, Heilpraktiker und interessierte Laien
Seit 2002 Homöopathie Fort- und Weiterbildung für Ärzte, Heilpraktiker
2005 Gründung und Leitung des „Institut für Angewandte Homöopathische Medizin®“ (Fort- und Weiterbildung für Ärzte, Heilpraktiker, Laien in Homöopathie einschließlich homöopathischer Verreibungen)
2015 Gründer und Vorsitzender der Gesellschaft für ganzheitsmedizinische Gesundheitsberatung e.V. www.ggg-verein.de (Vision und Zweck des Vereins, Satzung: https://www.ggg-verein.de/satzung)

Olaf Duwe Applied Kinesiology – Der Körper weiß alles
Gerade fertig mit den ärztlichen Zusatzbezeichnungen manuelle Medizin und Akupunktur empfahl mir eine Gynäkologin 2001 einen Kollegen aufzusuchen, wenn ich Behandlung mit Nährstoffen, die ich in meiner Ausbildung Naturheilverfahren kennenlernte, erleben wollte. Eine außergewöhnliche Entwicklung nahm ihren Lauf, denn ich tauchte immer tiefer in die innere Weisheit des Körpers ein, und begann, diese mit Applied Kinesiology zu untersuchen. Mit dieser Technik lassen sich die Gründe und Ursachen von Erkrankungen oder Beschwerden aufdecken. Selbst Störungen, welche bisher an keiner Universität gelehrt werden, findet man. Basierend auf der „Logik“ des Akupunktursystems besteht damit ganzheitlich die Möglichkeit alle Bereiche des Menschen zu überprüfen, Diagnosen und Therapien festzulegen. Die Triade der Gesundheit sind Struktur-Biochemie-Geist. Wow das ist „Praktisch-er“ Arzt sein.


2. April, Tag #2 zu den Vorträgen

Dr. Alexandra Kleeberg (Psychologin mit Reichweite) Weckruf Krebs: Selbstheilung ist machbar
Ich bin Diplom Psychologin, Klinische Psychologin, Psychodramatherapeutin, Verhaltenstherapeutin, Psychoanalytikerin. Ich führe seit über 35 Jahren eine psychotherapeutische Praxis und arbeite mit Gruppen zur Belebung der Selbstheilung. Ich bin Autorin von 8 Büchern rund um das Thema Selbstheilung, darunter 2 Kinderbücher. Ich bin Rednerin, Seminarleiterin und Ausbilderin zum Thema Selbstheilung.

Saskia John (HP und Empathieexpertin) Information in der Tiefe: Das Innere Kind heilen
Saskia John arbeitet seit 1994 als Therapeutin in eigener Praxis und begleitet Menschen auf ihrem Weg zu Heilung und persönlichem sowie spirituellem Wachstum. Ihr Weg ist ausgerichtet auf menschliche Werte und die höheren Ebenen des Seins. In einem langjährigen Läuterungsprozess ist sie die heilenden Schritte, die sie in ihrer Praxis anbietet, selbst gegangen – und geht sie täglich weiter, sodass ihre gegenwärtigen Erfahrungen und Erkenntnisse jederzeit unmittelbar in ihre Arbeit einfließen. Es ist ein Weg der Wahrhaftigkeit und Liebe, der über Bewusstseinserweiterung zu Selbst-Erkenntnis, Souveränität, Klarheit, Weisheit und inneren Frieden führt. Ein Weg des Lichts, der manchmal auch erst durch die Dunkelheit führt.

Josua Kohberg (Neurowissenschaft in der Praxis) Information, Gehirn und Gesundheit
Josua Kohberg ist Neurowissenschaftler, Redner, Autor und Unternehmer. Er befasst sich seit Ende der 90er Jahre mit Lernforschung, Neurowissenschaft und positiver Psychologie. Seine Kernbotschaft: wir lernen jeden Tag und meistens merken wir es nicht einmal. Denn lernen passiert immer dann, wenn wir fühlen, denken und handeln. Und genau das läuft zu einem Großteil völlig unbewusst ab. Durch körperlich-geistige Dysbalancen er„lernen“ wir häufig Muster, die wir dann nur schwer oder gar nicht mehr ver„lernen“ können. Auf diesen Erkenntnissen hat Josua Kohberg das „Go-back-to-sleep“ Training entwickelt. Es führt über die körperlich-geistige Regulation zurück zu gesundem und erholsamen Schlaf.

Dr. Lissa Rankin* (Ärztin und Schamanin) Sacred Medicine – Bewusstseinsmedizin
Lissa Rankin ist Ärztin, Schamanin, Bestsellerautorin und eine Aktivistin, wenn es darum geht, Menschen in die Eigenverantwortung für ihre Gesundheit zu bringen. Sie hat sich intensiv mit naturbezogenen Heilmethoden unterschiedlichster Traditionen beschäftigt und viele dieser Methoden in ihr eigenes diagnostisches und therapeutisches Portfolio übernommen. Eines ihrer bekanntesten Bücher auf dem deutschen Markt ist: Mind over Medicine – Warum Gedanken oft stärker sind als Medizin: Wissenschaftliche Beweise für die Selbstheilungskraft 


3. April, Tag #3 zu den Vorträgen

Arndt Aschenbeck (Profiler) Lebens-Muster erkennen und nutzen
Ich nehme einzelne Elemente wahr, beobachte und scanne innerlich meine Datenbank ab, welche Muster es gibt, die sie enthalten – und welches meiner Tools oder Systeme sie am besten beschreibt. Ich errechne und bestimme unterschiedliche Persönlichkeits-Profile eines Menschen über meine Tools und Systeme und scanne sie nach einem roten Faden – einem übergeordneten Zusammenhang, der inneren Story.
Jede Zahl ist für sich genommen ein Muster. Sie dient als energetisches Gefäß, um eine Vielzahl von Aspekten und Themen aufzunehmen. Meine Arbeit hat ganz viel damit zu tun, Menschen etwas über sich bewusst zu machen.
Dass sie Muster über sich sehen und verstehen, die der Schlüssel zu ihrem Erfolg, ihrer Gesundheit und ihrem Wohlbefinden sind – oder zu ihrer Krankheit, ihrem Scheitern, ihrem Unglücklichsein.

Antonie Peppler (Homöopathin durch und durch) Kreative Homöopathie in der Praxis
Antonie Peppler ist praktizierende und forschende Kreative Homöopathin. Ihre Leidenschaft ist das Erforschen schwerer, chronischer Erkrankungen. Sie kam zu der Erkenntnis, dass alles, was ein Mensch je erlebt hat, mit allen seinen Gefühlen und Bewertungen, in ihm gespeichert ist. Somit war klar: Um alle gespeicherten Zusammenhänge im Menschen aufzulösen ist die Gabe EINES einzelnen homöopathischen Mittels uneffektiv. Ihr Ziel ist es andere Menschen in die Lage zu versetzen, ihre Individualität zu erkennen, sich von Manipulationen zu befreien und Eigenverantwortung zu übernehmen.

Wolfgang Rother
(Energietherapeut) Vergessen Sie Ihre Demenz
In 19 Jahren habe ich über 10.000 erfolgreiche Therapien begleitet. Mein gesammeltes Wissen gebe ich als Energietherapeut, Ausbilder und Referent weiter. Mitglied der Deutschen Akademie für Energiemedizin und Bioenergetik (DAEMBE), „Menschen gegen Krebs“ e.V., sowie im British Register of Complementary Practitions (Energy Medicine Division). e.V. London

Dr. Thornton Streeter
* (Internationaler Fels der Energiemedizin) Energy Medicine and Biofield Sciences: die Aura lesen
Thorton Streeter ist Arzt und Direktor des Center for Biofield Sciences in  Puna (Indien). Er beschäftigt sich seit ca. 30 Jahren mit der Darstellung des energetischen Körperfeldes, der Aura sowie mit der Nutzung dieser Darstellung im Bereich von Diagnostik und Therapieverlauf.


4. April, Tag #4 zu den Vorträgen

Belinda Skrzipietz (Psychotherapie mit Pfiff) Allein die Erkenntnis, wer man ist, kann schon heilsam sein
Belinda Skrzipietz (43) arbeitet als Psychologische Psychotherapeutin in ihrer eigenen Praxis in Niedersachsen. Während ihrer Zeit in Kliniken und als niedergelassene Therapeutin hat sie in unzähligen Gesprächen immer wieder beobachtet, dass es vor allem einen Grund gibt, warum Menschen von ihrem eigenen Weg abkommen: Sie identifizieren sich weniger mit dem, was aus ihrem eigenen Inneren kommt, sondern vielmehr mit von außen auferlegten Rollen, gesellschaftlichen Erwartungen, fremden Werten und Zielen.
Skrzipietz versteht seelische und körperliche Symptome als Weckruf der Seele, sich wieder auf sich selbst, seine Ideale und seine Lebensbestimmung zu besinnen. Deshalb unterstützt sie ihre Patienten vor allem dabei, wieder mehr bei sich selbst anzukommen – indem sie ihren eigenen Weg finden und ihn konsequent gehen.

Hartmut Fraas (Metaphysiker) Korrektur des persönlichen Informationsfeldes
Spezialist für die Entwicklung  energetischer, neuro-biophysikalischer und  holistischer Behandlungsmethoden sowie neue Massagetechniken im medizinischen, therapeutischen und Wellness-Bereich.
Hartmut Fraas ist einer der beiden Vizepräsidenten der DAEMBE.

Lissy Götz (Gesundheitsprogrammiererin) Neues Flowchart in der Alpha-Synapsenprogrammierung
Lissy Götz ist Programmiererin, Seminarleiterin und Autorin. Sie wurde 1963 in Ulm geboren. Nachdem sie mehrere Jahre als Technische Zeichnerin gearbeitet hatte, wurde sie von ihrer Firma als Organisations-Programmiererin ausgebildet. Diese Tätigkeit übte sie bis zu einem Motorradunfall 1999 aus. Aufgrund dieses Unfalls wurde das Thema Gesundheit relevant. Sie absolvierte daraufhin mehrere Ausbildungen (Schüsslertherapie mit Antlitzdiagnose, Dornmethode, Omega-Gesundheits-Coach) und begann 2009 mit der Entwicklung der Selbstanwendungsmethode Alpha-Synapsen-Programmierung®.

Francis Hochstenbach
– IT Profi mit Liebe zur Gesundheit durch Magnetfelder
Sein Hintergrund im Bereich Halbleiter-Technologie und sein grundsätzliches Interesse an gesundheitsbezogener Physik haben ihn auf die Idee gebracht, dass der menschliche Körper und lebende Zellen wie Halbleiter-Informationssysteme arbeiten könnten: sie reagieren auf Impulse von innen und außen, sie ändern ihre Eigenschaften aufgrund von Unreinheiten und elektromagnetischen Signalen usw. Seine Leidenschaft für die Eigenschaften eines gesunden Körpers, auf ebensolche Veränderungen zu reagieren, veranlassten ihn dazu, sich mit modernen Smartphones und ihren Möglichkeiten zu beschäftigen, als Basis einer Therapie mit gepulsten elektromagnetischen Feldern zu fungieren, und letztlich Mannavibes(R)  zu entwickeln.
Francis blickt auf über 34 Jahre Erfahrung in der Technologie zur Herstellung von Halbleitern zurück. Er arbeitete bei führenden Unternehmen wie Philips Semiconductors (NXP), Applied Materials, Bede X-Ray Metrology (Bruker), Cymer Lasers (ASML), und VDL Enabling Technologies Group (sein aktueller Arbeitgeber), bei denen er Führungspositionen in den Bereichen Engineering, Produktentwicklung, Business-Entwicklung und Kundenservice innehatte.
Als COO bei NES Health spielte er entscheidende Rolle bei der Umsetzung der miHealth(R)-Technologie in die Produktion und die Produktverbesserung bis zur Reife. Darüber hinaus wirkte Francis als Ehrenbotschafter für das Institue of Ventrue Sciences von Prof. Gerald Pollack (Autor von Die vierte. Phase des Wassers).
Francis hat seinen Bachelor of Science (BSc) in Chemical Engineering am College of Advanced Technology in Heerlen (NL) erworben.


5. April, Tag #5 zu den Vorträgen

Akiko Stein (Emoto lebt in ihr weiter) Das Kazutama-System: angewandte Informationsmedizin
Akiko Stein hat sich der Fortsetzung und Weiterentwicklung der Arbeit von Masaru Emoto verschrieben. Der Wasserforscher Dr. Masaru Emoto hatte mit dem MRA (Magnetic Resonance Analyser) Gerät Jahre lang gearbeitet und geforscht, um das Gesetz der Frequenzen, Rätzel des Leben sowie Gesundheit & Krankheit zu lösen. Er hatte mehr als 10.000 Menschen nur mit dem informierten Wasser zur Heilung geholfen. Über seine Forschung und Erkenntnisse rund um die MRA Gerät hatte er in mehr als 11 Bücher veröffentlicht, die leider keine große Aufmerksamkeit in der Welt bekam. Deswegen wissen heute Kaum Menschen wirklich warum die Methode der weltbekannten Wasserkristallfotographie überhaupt entstanden war. Diese ist nur dadurch entstanden, um die unsichtbare, unglaubliche Effekte und Wirkung dieses MRA Gerät sichtbar zu machen.
Akiko Stein ist offizielle Wasserkristallfotografin des Office Masaru Emoto. Im Vortrag wird Akiko Stein zuerst über die Entstehungsgeschichte der Wasserkristallfotographie und ihr Gegenstand als Forschung und Experimente beschreiben.  Anschließend wird das neue KAZUTAMA SYSTEM von Office Masaru Emoto erläutert.
Beim Energie-Scan mit KAZUTAMA SYSTEM sehen und spüren Sie wie Körper, Geist und Seele auf unterschiedlichen Dimensionen interaktiv kommunizieren. Unsichtbare Frequenzen werden als übertragbare Daten sichtbar und anwendbar gemacht wie die Ebene der physischem körper, Emotionen oder Gedanken direkt über die Elektro-Magnetischen-Frequenzen korrespondieren. Es ist der entscheidende Punkt, was KAZUTAMA SYSTEM so einzigartiges System ist.

Dr. Rainer Viehweger
(Ein Orthopäde im Informationsfeld) Information und Energie in der medizinischen Praxis
Facharzt für Orthopädie,
zur Zeit in England als holistischer Therapeut in eigener Praxis tätig. Schwerpunkt Psychosomatische Energetik, Bio-Resonanz mit Sensitiv Imago,
natürlich Trigger-Stoßwellen-Therapie, FSM, MELT, eine wirklich effektive Selbstbehandlung zur Lösung neuro-myofaszialer Probleme durch Rehydrierung des Bindegewebes
Involviert in Verbreitung ganzheitlichen Wissens, Interscalare Weltsicht, global scaling,
PEMF Geräte – redhealthwear.eu
auch mit weiteren Projekten, die PEMF einsetzen,
auch Entwicklung eines weiteren Wearables, das mithilft, die Zellenergieproduktion zu steigern und den Sauerstoffdruck im Gewebe zu verbessern

Joanna Stawicka (Immer gut verbunden) Heilerin und Therapeutin mit telemedizinischer Ausrichtung
Joanna Stawicka begleitet ihre Klienten dabei, ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie wird in Fällen um Hilfe gebeten, in denen die Schulmedizin keine Hilfe bieten konnte oder in denen eine Person auf herkömmliche medizinische Hilfe verzichten möchte.
Sie arbeitet mit Information und Bewusstsein. Die Heilung kommt aus dem Inneren des Klienten. Joanna verzichtet in ihrer Arbeit auf äußere Hilfsmittel. Ihre Arbeit richtet sich an die Menschen, die in ihrer eigenen Kraft stehen und auf passive Opfermentalität verzichten möchten.

Dr. Folker Meißner (Ganzheitsmediziner) Nichts ist unheilbar: Fragen Sie Dr. Placebo
Seit 40 Jahren Arzt, seit 35 Jahren der Energie- und Informationsmedizin zugetan, seit über 25 Jahren in Königswinter als Ganzheitsmediziner in eigener Praxis niedergelassen.
Er hat die HOLAR-Medizin als  eine integrative Methode zur Erkennung und Eliminierung von Störherden und Heilungsblockaden entwickelt und gibt national und international sein Wissen in Online- und Präsenzseminaren weiter. So bildet er z. B. aktuell 25 bulgarische Kursteilnehmer zu Bioenergetic Coaches aus. Er ist als Referent Teil der TimeWaver Academy, die Firma CMESWISS hat ihn für ihre Systeme zum Master Trainer erkoren.
Da er der Überzeugung ist, dass jeder selbst über den Grad seiner Gesundheit entscheidet, liegt ihm daran, dass sich jeder dieser Macht bewusst wird. Mit seinem Programm „Mit Absicht gesund 2.0“ hilft er deshalb kranken Menschen, die Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen und das volle Potenzial der Selbstheilung auszuschöpfen. Ein Interview, das er zu diesem Thema beim Welt-im-Wandel-Kongress im April 2019 gegeben hat, fand mit über 50000 Klicks auch online großen Anklang: Die Medizin der Zukunft: Nichts ist unheilbar – Krankheiten heilen mit Informationsmedizin
Folker Meißner ist Gründer und Präsident der DAEMBE, die sich als Plattform für Querdenker und bodenständige Freigeister im Bereich der feinstofflichen Medizin versteht. 

*) auf Englisch

Viele dieser Referenten konnten wir auch live für den Workshop Kongress am 20./21.6.2020 in Frankfurt gewinnen

Falls Sie andere Informationen benötigen oder einen Therapeuten oder Wissenschaftler als Referenten vorschlagen möchten, können Sie dies hier tun.

Falls Sie einen Therapeuten oder Wissenschaftler als Referenten vorschlagen möchten, können Sie dies hier tun.
Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Corona Angst Hilfe-Aktion

Corona und die Angst vor dem Erregervirus COVID-19

Die Medien scheinen es sich zur Aufgabe gemacht zu haben, möglichst viele Horrormeldungen zu sammeln und ihre Kanäle damit anzufüllen, damit die Angst vor dem großen Outbreak 24/7 aufrechterhalten wird. Wir von MIT ABSICHT GESUND gehen einen anderen Weg, helfen beim Deeskalieren und mahnen zur Besonnenheit.

Bei aller Ernsthaftigkeit der COVID 19-Erkrankung erscheinen Aussagen hochrangiger Politiker, dass sich 60-70 % der Bevölkerung infizieren werden, wenig hilfreich. Hier hätte ich erwartet, dass klar gestellt wird, dass „infiziert“ noch lange nicht „erkrankt“ bedeutet und schon gar nicht „lebensbedrohlich erkrankt“. Tausende Kinder haben sich infiziert, aber die wenigsten zeigen Krankheitszeichen. Das gilt nicht nur für Coronaviren, das gilt für alle übertragbaren Infektionskrankheiten.

Wer sich als Offizieller angesichts einer solchen Krisenlage der Wirkungen von Nocebos nicht bewusst ist, hat entweder hiervon keine Ahnung, dann dürfte er nicht ans Mikrofon, oder er führt Böses im Schilde und will tatsächlich Angst schüren, dann dürfte er erst recht nicht ans Mikrofon treten.

weitere Information auf MAG Mit Absicht gesund Corona Hilfe Aktion

  • Dr. med. Folker Meißner - Ganzheitsmediziner; Akupunkturarzt; Präsident der DAEMBE; Entwickler der HOLAR-Medizin®, Competence Center Applied InfoMed Die Medizin der Zukunft: Was ist machbar, was erlaubt? Die Faszination, die von Künstlicher Intelligenz, HiTech und den entsprechenden modernen Geräten ausgeht, beeinflusst auch die moderne Medizin. Sogenannte Wearables und Apps, die körperliche Funktionen messen und kontrollieren, kommen in immer größerer Zahl auf den Markt und gaukeln den Nutzern vor, dass sie zur Gesunderhaltung beitragen. Das mag sogar für das eine oder andere Gerät gelten, wenn man an sensorgesteuerte Insulinpumpen denkt, aber das gilt nicht unbedingt für Geräte, die ohne biochemische oder physikalische Messeinheit, konkrete Prozesse im Körper „harmonisieren“. Die moderne Medizin hat die Chance, sich von einer krankheitsorientierten Massenmedizin zu einer individuellen, auf Heilung ausgerichteten Medizin zu… weitere Infos:
  • Workshop Kongress Energiemedizin - Workshop Kongress am 17.-18. Oktober 2020 in Frankfurt/Main Mit Information Heilen – geht das?  16 Referenten lüften beim Workshop-Kongress in Frankfurt/M die Geheimnisse ihrer erfolgreichsten Verfahren und Methoden. Aufgrund Corona-Einschränkungen in den Oktober verschoben Chronisch krank und nach neuen Therapien… Infos zum Kongress
  • Meinungen von Kongressteilnehmern - Ich fühle mich und meine therapeutische Tätigkeitsart und meine Ideale vom Online-Kongress, ebenso wie aich im vorherigen Jahr, wieder vollkommen bestätigt und ich konnte auch von neue Ideen und Forschungen hören. Ich habe vor, im Juni - sofern möglich -… Infos zum Kongress
  • Online-Kongress 2020 Forum Energiemedizin [Aufzeichnungen] - Medizin der Zukunft · Energie- und Informationsmedizin · Selbstheilungskräfte · Therapieverfahren • Mit Information Heilen – geht das? • Medizin ohne Nebenwirkungen Online-Kongress 🔵 Aufzeichnungen vom April 2020 Dieser Online-Kongress stieß auf großes Interesse (über 2000 Teilnehmer), wurde in vielen hervorragenden… Infos zum Kongress

Ihre Meinung ist gefragt!

Schreiben Sie uns! Was ist Ihre Meinung darüber und wie sind Ihre Erfahrungen?

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Bestwater Bestair

Energetisiertes reines Trinkwasser

Trinkwasserfilteranlagen mit Energetisierung und Luftreiniger. Bestwater ist einer der führenden Hersteller von Trinkwasser-Filteranlagen, Bestwater-Umkehrosmose-Filteranlagen setzen weltweit Maßstäbe. Hauptkriterien bei Bestwater Trinkwasser-Filteranlagen sind:

High Technology · Zuverlässig · Reinheit · Zertifiziert · Energetisiert

www.bestwater-shop.de

Veröffentlicht am

Anfrage Teilnahme für Referenten

Sie sind als Referent / Experte tätig und würden gerne bei unseren Kongressen und Workshops über ganzheitsmedizinische Behandlungsmethoden und Therapieverfahren teilnehmen? Dann nehmen Sie hier Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie.

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Die Krankheiten unserer Zeit – Forum Energiemedizin TV

Gegen Ende des 2. Weltkriegs waren 95 % aller Krankheiten akut und nur 5 % chronisch. Heute ist das Verhältnis genau umgekehrt. Warum ist das so? Wieso sind Autoimmun- und Krebserkrankungen in unserer heutigen Zeit ständig auf dem Vormarsch?

Dieser Frage gehen die beiden Mediziner Prof. Dr. med. Albrecht Hempel und Dr. med. Folker Meißner in der heutigen Episode von insideMind nach.

Prof. Dr. Hempel ist Leiter des Zentrums für Energie und Umweltmedizin in Sachsen und Dr. Meißner führt eine Praxis für ganzheitliche Medizin in Königswinter. Zudem ist er Präsident der Deutschen Akademie für Energiemedizin und Bioenergetik (DAEMBE). Die beiden renommierten Ärzte teilen ihre Leidenschaft für ganzheitliche Zugänge zur Gesundheit. Beide sind sich sicher: Auf das Innere kommt es an!

  • Dr. med. Folker Meißner - Ganzheitsmediziner; Akupunkturarzt; Präsident der DAEMBE; Entwickler der HOLAR-Medizin®, Competence Center Applied InfoMed Die Medizin der Zukunft: Was ist machbar, was erlaubt? Die Faszination, die von Künstlicher Intelligenz, HiTech und den entsprechenden modernen Geräten ausgeht, beeinflusst auch die moderne Medizin. Sogenannte Wearables und Apps, die körperliche Funktionen messen und kontrollieren, kommen in immer größerer Zahl auf den Markt und gaukeln den Nutzern vor, dass sie zur Gesunderhaltung beitragen. Das mag sogar für das eine oder andere Gerät gelten, wenn man an sensorgesteuerte Insulinpumpen denkt, aber das gilt nicht unbedingt für Geräte, die ohne biochemische oder physikalische Messeinheit, konkrete Prozesse im Körper „harmonisieren“. Die moderne Medizin hat die Chance, sich von einer krankheitsorientierten Massenmedizin zu einer individuellen, auf Heilung ausgerichteten Medizin zu… weitere Infos:
  • Workshop Kongress Energiemedizin - Workshop Kongress am 17.-18. Oktober 2020 in Frankfurt/Main Mit Information Heilen – geht das?  16 Referenten lüften beim Workshop-Kongress in Frankfurt/M die Geheimnisse ihrer erfolgreichsten Verfahren und Methoden. Aufgrund Corona-Einschränkungen in den Oktober verschoben Chronisch krank und nach neuen Therapien… Infos zum Kongress
  • Meinungen von Kongressteilnehmern - Ich fühle mich und meine therapeutische Tätigkeitsart und meine Ideale vom Online-Kongress, ebenso wie aich im vorherigen Jahr, wieder vollkommen bestätigt und ich konnte auch von neue Ideen und Forschungen hören. Ich habe vor, im Juni - sofern möglich -… Infos zum Kongress
  • Online-Kongress 2020 Forum Energiemedizin [Aufzeichnungen] - Medizin der Zukunft · Energie- und Informationsmedizin · Selbstheilungskräfte · Therapieverfahren • Mit Information Heilen – geht das? • Medizin ohne Nebenwirkungen Online-Kongress 🔵 Aufzeichnungen vom April 2020 Dieser Online-Kongress stieß auf großes Interesse (über 2000 Teilnehmer), wurde in vielen hervorragenden… Infos zum Kongress

Ihre Meinung ist gefragt!

Schreiben Sie uns! Was ist Ihre Meinung darüber und wie sind Ihre Erfahrungen?

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Mobbing oder auch Bossing: Wenn das Umfeld dich zerstört – Forum Energiemedizin TV

Wenn das Umfeld dich zerstören will

Was früher eher Einzelfälle waren, sind heute gängige Krankheitsfälle, welche durch Mobbing oder auch Bossing zum Arzt kommen. Dr. Folker Meissner, 40 Jahre Arzt, berichtet aus der Praxis und teilt seine Erfahrungen im Interview mit dem Schweizer Privatfernsehen QS24 mit. Dabei erklärt er, was zu tun ist und wie es auch mit sich selber in einem Zusammenhang steht.

Dr. Folker Meissner, 40 Jahre Arzt, berichtet aus der Praxis und teilt seine Erfahrungen im Interview mit dem Schweizer Privatfernsehen QS24.

  • Dr. med. Folker Meißner - Ganzheitsmediziner; Akupunkturarzt; Präsident der DAEMBE; Entwickler der HOLAR-Medizin®, Competence Center Applied InfoMed Die Medizin der Zukunft: Was ist machbar, was erlaubt? Die Faszination, die von Künstlicher Intelligenz, HiTech und den entsprechenden modernen Geräten ausgeht, beeinflusst auch die moderne Medizin. Sogenannte Wearables und Apps, die körperliche Funktionen messen und kontrollieren, kommen in immer größerer Zahl auf den Markt und gaukeln den Nutzern vor, dass sie zur Gesunderhaltung beitragen. Das mag sogar für das eine oder andere Gerät gelten, wenn man an sensorgesteuerte Insulinpumpen denkt, aber das gilt nicht unbedingt für Geräte, die ohne biochemische oder physikalische Messeinheit, konkrete Prozesse im Körper „harmonisieren“. Die moderne Medizin hat die Chance, sich von einer krankheitsorientierten Massenmedizin zu einer individuellen, auf Heilung ausgerichteten Medizin zu… weitere Infos:
  • Workshop Kongress Energiemedizin - Workshop Kongress am 17.-18. Oktober 2020 in Frankfurt/Main Mit Information Heilen – geht das?  16 Referenten lüften beim Workshop-Kongress in Frankfurt/M die Geheimnisse ihrer erfolgreichsten Verfahren und Methoden. Aufgrund Corona-Einschränkungen in den Oktober verschoben Chronisch krank und nach neuen Therapien… Infos zum Kongress
  • Meinungen von Kongressteilnehmern - Ich fühle mich und meine therapeutische Tätigkeitsart und meine Ideale vom Online-Kongress, ebenso wie aich im vorherigen Jahr, wieder vollkommen bestätigt und ich konnte auch von neue Ideen und Forschungen hören. Ich habe vor, im Juni - sofern möglich -… Infos zum Kongress
  • Online-Kongress 2020 Forum Energiemedizin [Aufzeichnungen] - Medizin der Zukunft · Energie- und Informationsmedizin · Selbstheilungskräfte · Therapieverfahren • Mit Information Heilen – geht das? • Medizin ohne Nebenwirkungen Online-Kongress 🔵 Aufzeichnungen vom April 2020 Dieser Online-Kongress stieß auf großes Interesse (über 2000 Teilnehmer), wurde in vielen hervorragenden… Infos zum Kongress

Ihre Meinung ist gefragt!

Schreiben Sie uns! Was ist Ihre Meinung darüber und wie sind Ihre Erfahrungen?

Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Strahlung von Smartphones – Forum Energiemedizin TV

Welche Auswirkungen haben Smartphone Strahlung?

Was passiert, wenn man Stunden täglich am Smartphones verbringt. Zahlreiche wissenschaftliche Studien beweisen, dass hier keine gute Entwicklung am Kind mehr stattfindet.

Dr. Folker Meissner, 40 Jahre Arzt, berichtet aus der Praxis und teilt seine Erfahrungen im Interview mit dem Schweizer Privatfernsehen QS24.

  • Dr. med. Folker Meißner - Ganzheitsmediziner; Akupunkturarzt; Präsident der DAEMBE; Entwickler der HOLAR-Medizin®, Competence Center Applied InfoMed Die Medizin der Zukunft: Was ist machbar, was erlaubt? Die Faszination, die von Künstlicher Intelligenz, HiTech und den entsprechenden modernen Geräten ausgeht, beeinflusst auch die moderne Medizin. Sogenannte Wearables und Apps, die körperliche Funktionen messen und kontrollieren, kommen in immer größerer Zahl auf den Markt und gaukeln den Nutzern vor, dass sie zur Gesunderhaltung beitragen. Das mag sogar für das eine oder andere Gerät gelten, wenn man an sensorgesteuerte Insulinpumpen denkt, aber das gilt nicht unbedingt für Geräte, die ohne biochemische oder physikalische Messeinheit, konkrete Prozesse im Körper „harmonisieren“. Die moderne Medizin hat die Chance, sich von einer krankheitsorientierten Massenmedizin zu einer individuellen, auf Heilung ausgerichteten Medizin zu… weitere Infos:
  • Workshop Kongress Energiemedizin - Workshop Kongress am 17.-18. Oktober 2020 in Frankfurt/Main Mit Information Heilen – geht das?  16 Referenten lüften beim Workshop-Kongress in Frankfurt/M die Geheimnisse ihrer erfolgreichsten Verfahren und Methoden. Aufgrund Corona-Einschränkungen in den Oktober verschoben Chronisch krank und nach neuen Therapien… Infos zum Kongress
  • Meinungen von Kongressteilnehmern - Ich fühle mich und meine therapeutische Tätigkeitsart und meine Ideale vom Online-Kongress, ebenso wie aich im vorherigen Jahr, wieder vollkommen bestätigt und ich konnte auch von neue Ideen und Forschungen hören. Ich habe vor, im Juni - sofern möglich -… Infos zum Kongress
  • Online-Kongress 2020 Forum Energiemedizin [Aufzeichnungen] - Medizin der Zukunft · Energie- und Informationsmedizin · Selbstheilungskräfte · Therapieverfahren • Mit Information Heilen – geht das? • Medizin ohne Nebenwirkungen Online-Kongress 🔵 Aufzeichnungen vom April 2020 Dieser Online-Kongress stieß auf großes Interesse (über 2000 Teilnehmer), wurde in vielen hervorragenden… Infos zum Kongress



Ihre Meinung ist gefragt!

Schreiben Sie uns! Was ist Ihre Meinung darüber und wie sind Ihre Erfahrungen?



Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Die Ursachen von Tinnitus – Forum Energiemedizin TV

Was sind die Ursachen von Tinnitus?

In welchen Formen können diese auftreten? Und was kann ein Ganzheitsmediziner tun, um dieses ungewöhnliche Geräusch wieder aus dem Kopf zu entfernen und wie kann er die Ursachen dieses plötzlichen Geräusches evaluieren.

Dr. Folker Meissner, 40 Jahre Arzt, berichtet aus der Praxis und teilt seine Erfahrungen im Interview mit dem Schweizer Privatfernsehen QS24.

  • Dr. med. Folker Meißner - Ganzheitsmediziner; Akupunkturarzt; Präsident der DAEMBE; Entwickler der HOLAR-Medizin®, Competence Center Applied InfoMed Die Medizin der Zukunft: Was ist machbar, was erlaubt? Die Faszination, die von Künstlicher Intelligenz, HiTech und den entsprechenden modernen Geräten ausgeht, beeinflusst auch die moderne Medizin. Sogenannte Wearables und Apps, die körperliche Funktionen messen und kontrollieren, kommen in immer größerer Zahl auf den Markt und gaukeln den Nutzern vor, dass sie zur Gesunderhaltung beitragen. Das mag sogar für das eine oder andere Gerät gelten, wenn man an sensorgesteuerte Insulinpumpen denkt, aber das gilt nicht unbedingt für Geräte, die ohne biochemische oder physikalische Messeinheit, konkrete Prozesse im Körper „harmonisieren“. Die moderne Medizin hat die Chance, sich von einer krankheitsorientierten Massenmedizin zu einer individuellen, auf Heilung ausgerichteten Medizin zu… weitere Infos:
  • Workshop Kongress Energiemedizin - Workshop Kongress am 17.-18. Oktober 2020 in Frankfurt/Main Mit Information Heilen – geht das?  16 Referenten lüften beim Workshop-Kongress in Frankfurt/M die Geheimnisse ihrer erfolgreichsten Verfahren und Methoden. Aufgrund Corona-Einschränkungen in den Oktober verschoben Chronisch krank und nach neuen Therapien… Infos zum Kongress
  • Meinungen von Kongressteilnehmern - Ich fühle mich und meine therapeutische Tätigkeitsart und meine Ideale vom Online-Kongress, ebenso wie aich im vorherigen Jahr, wieder vollkommen bestätigt und ich konnte auch von neue Ideen und Forschungen hören. Ich habe vor, im Juni - sofern möglich -… Infos zum Kongress
  • Online-Kongress 2020 Forum Energiemedizin [Aufzeichnungen] - Medizin der Zukunft · Energie- und Informationsmedizin · Selbstheilungskräfte · Therapieverfahren • Mit Information Heilen – geht das? • Medizin ohne Nebenwirkungen Online-Kongress 🔵 Aufzeichnungen vom April 2020 Dieser Online-Kongress stieß auf großes Interesse (über 2000 Teilnehmer), wurde in vielen hervorragenden… Infos zum Kongress



Ihre Meinung ist gefragt!

Schreiben Sie uns! Was ist Ihre Meinung darüber und wie sind Ihre Erfahrungen?